Left Weitershoppen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Hogyan használd és tisztítsd meg a csiszológépedet?

Wie verwenden und reinigen Sie Ihren Schleifer?

Die Schleifmaschine ist eine äußerst wichtige Maschine in unserer Arbeit. Es ist daher unerlässlich, sie richtig zu verwenden und zu warten, da neben ihrer Bedeutung auch ihr Preis ein entscheidender Faktor ist - sie stellen selbst bei Maschinen der unteren Preisklasse einen erheblichen Kostenfaktor dar.

Öffnen und Schließen

Meistens wird das Handgerät durch Verdrehen des Mittelteils geöffnet, beim Öffnen des Handgeräts können wir den bisherigen Schleifkopf herausziehen und den neuen einsetzen. Es ist wichtig, den Kopf so weit wie möglich hineinzudrücken und ihn dann 1-2 mm zurückzuziehen, damit er nicht innen reibt, was die Wahrscheinlichkeit einer Erwärmung verringert und die internen Komponenten der Maschine nicht beschädigt alle.

Drehen

Bei der Verwendung des Schleifers ist es sehr wichtig, die Geschwindigkeit entsprechend der genauen Funktion einzustellen, für die die Maschine verwendet wird. Wir verwenden normalerweise eine niedrigere Geschwindigkeit zum Vorbereiten, eine mittlere Geschwindigkeit zum Schleifen von Gellack und eine hohe Geschwindigkeit zum Kürzen von Kunstnägeln, zum Entfernen von Gel oder Porzellan.

Es lohnt sich darauf zu achten, dass Sie nach Beendigung der Arbeit mit dem Kopf nicht nur den Drehzahlregler auf 0 zurückdrehen, sondern auch die Maschine ausschalten, da eine ständig eingeschaltete Maschine mit der Zeit die Lebensdauer der Maschine verkürzen kann oder sogar zu einem Unfall führen.

Richtungswechsel

Häufig ist es notwendig, die Schleifrichtung zu ändern. Schalten Sie in solchen Fällen die Maschine immer aus und warten Sie, bis sich der Kopf nicht mehr dreht, und ändern Sie dann einfach die Drehrichtung. Richtungswechsel während der Fahrt können den Motor der Maschine sehr leicht durchbrennen lassen. Es gibt bereits moderne Maschinen, die die Rotation bei Richtungswechsel automatisch stoppen und so Schäden an der Maschine verhindern.

Brennendes Gefühl

Um ein unangenehmes Brennen beim Polieren beim Gast zu reduzieren oder gar zu vermeiden, polieren Sie den Kopf niemals, während Sie ihn an einer Stelle halten. Bewegen Sie es immer nach links und rechts, auf und ab auf der Nageloberfläche und drücken Sie nicht zu stark auf die Oberfläche. Sanfte Bewegung und leichter Druck reduzieren die Möglichkeit des Brennens erheblich.

Abschluss der Arbeiten

Entfernen Sie nach Beendigung unserer Arbeit den gebrauchten Schleifkopf und setzen Sie das leere Spannfutter an seiner Stelle ein, schließen Sie dann das Spannfutter des Handgeräts. Es ist sehr wichtig, das Handgerät niemals im leeren Zustand zu schließen, da dies die kleinen Teile, die den Kopf des Handgeräts fixieren, verformen und zerstören kann.

Reinigung

Tägliche Reinigung bedeutet, Staub sowohl von der Maschine als auch vom Handgerät zu entfernen, entweder mit einer weichen Bürste oder einem milden, mit einem milden Reinigungsmittel angefeuchteten Tuch. Verwenden Sie niemals starke, aggressive Chemikalien, da diese die Oberfläche angreifen können.

Demontage

Wir müssen uns darüber im Klaren sein, dass Schleifmaschinen komplizierte Konstruktionen sind und es im Allgemeinen nicht ratsam ist, sie zu zerlegen. Womit wir sicherlich keinen Schaden anrichten können, wenn wir gelegentlich mit einem mit Druckluft gefüllten Spray durch das Handgerät blasen und den im Inneren der Maschine angesammelten Staub durch die kleinen Löcher, die auf der Abdeckung sichtbar sind, entfernen. Lässt sich ein Teil der Maschinenabdeckung (meist der hintere Teil) abschrauben, ist dies gefahrlos möglich und auch hier kann der eingelagerte Staub vorsichtig mit dem Spray ausgeblasen werden.

Weiter dürfen wir jedoch nicht gehen. Bauen Sie die Maschine niemals auseinander, da die darin enthaltenen Kleinteile, insbesondere die kleinen Kugeln, herausfallen können, und es besteht eine gute Chance, dass wir sie nicht wieder einsetzen können, und dann müssen wir sie definitiv nehmen es zu einem Service-Center.

Es ist also klar, dass wir durch die Beachtung einiger Kleinigkeiten unsere Maschine vor vorzeitigen Schäden schützen können, damit unser Schleifer lange Zeit unser treuer Begleiter sein kann. Möchten Sie einen neuen professionellen Nagelpolierer ausprobieren? Wählen Sie unsere Produkte Nail Drill Touch oder UFO Nail Drill !

Quelle: Perfekte Nägel

Nail Shop

Hinterlassen Sie einen Kommentar